Future of Work 2017

Im Rahmen der Konferenz „Future of Work 2017“ der Frankfurt School of Finance & Management werden die Themen Globalisierung, Digitalisierung und deren Implikationen für Gesellschaft und Arbeitswelt diskutiert. Schlagwörter, wie „holokratische Organisation“, „NewWork“ und „mobiles/flexibles/virtuelles Arbeiten“ bilden den Hintergrund vor dem Topmanager und Visionäre einen Blick in die Zukunft werfen.

Abgerundet wird die Konferenz durch zahlreiche interaktive Programmelemente, wie Roundtable Sessions, Inspirationsboard, Podiumsdiskussion, sowie Workshops zu ausgewählten Themen. Seitens der UMS leisten wir zwei Beiträge: Dr. Christina Stein und Felix Hallecker werden einen Einblick zum „Customer of the future“ geben. Im Rahmen des Workshops „LEGO Serious Play“ werden die Teilnehmer unter Anleitung von Sabine von Hanstein und Dr. Dietrich Alexander Herberg eine Methode anwenden, die in der Strategieentwicklung, im Prozess- und Change-Management, sowie bei der Teamentwicklung eingesetzt werden kann.

15.11.2017

Frankfurt School of Finance & Management

Adickesallee 32-34, 60322 Frankfurt