Blockchain - The next big thing

Was ist Hype und was ist Realität?

Blockchain ist in aller Munde und wird als "the next big thing" angekündigt. Am 8. Dezember 2017 werden media.connect, Commerzbank, #openspace, Noerr und UMS gemeinsam mit ausgewiesenen Experten aus den Bereichen Technologie, Finanzen, Recht und Wirtschaft einen Workshop zu diesem Thema moderieren und erkunden: Was ist Hype und was ist Realität?

Der Workshop ermöglicht Ihnen in kurzer Zeit relevante Aspekte dieser Thematik zu ergründen und Handlungsoptionen anzuspielen. Tatsächlich hat die, den meisten im Detail nur wenig bekannte, Blockchain-Technologie das Potential sich nachhaltig auf die Welt der Unternehmen und der Verbraucher auszuwirken: Blockchain kann den Abschluss von Verträgen, die Abwicklung von Bankgeschäften, die Verfügung über Rechte, die Entwicklung von öffentlichen Registern weltweit (Grundbücher etc.) u.v.m. verändern. Doch ist Blockchain Chance und Risiko zugleich. So geht die Verbreitung mit einem erheblichen Handlungsbedarf aller Beteiligten einher.

Was erwartet Sie?

  • Experten führen Sie in die wesentlichen technologischen, wirtschaftlichen und rechtlichen Aspekte der Blockchain ein.
  • Sie arbeiten in Gruppen heraus, inwieweit diese Aspekte für die eigene Geschäftstätigkeit heute und in Zukunft relevant sein könnten.
  • Networking

Vorbereitung:

Nach der Anmeldung werden Ihnen Unterlagen zur Vorbereitung der Workshops zugesandt. Sie beinhalten die wesentlichen Aspekte der Thematik, in die Sie sich im Vorfeld einlesen können. Zur optimalen Zusammenstellung der Gruppen bitten wir Sie den beiliegenden Fragebogen zu Ihrem beruflichen Hintergrund zu übermitteln.

Veranstaltungsort:

#openspace
Bülowstraße 80
10783 Berlin

Kosten:

Die Teilnehmergebühr beträgt 100 EUR zzgl. MwSt. und Gebühren. Mitglieder des media:net erhalten 25% Rabatt.

Registrierung:

https://blockchain_openspace.eventbrite.de

Ihre Ansprechpartnerin:

Anne Bochmann (media:net bb)
T: 030 246285715
F: 030 246285719
E: bochmann(at)medianet-bb(dot)de